Sideboards & Kommoden kaufen - online bestellen bei Office World
 
Schnelle Hilfe unter 0844 822 816
Schnelle Lieferung
PickupPLUS
 |  Kundendaten  
Shopping-Cart
Warenkorb (0)
CHF 0.00
 
Warenwert inkl. MwSt.
0.00
Kleinmengenzuschlag
8.90
Total CHF inkl. MwSt.
8.90
Menü
Suche
0.00

Sideboards & Kommoden

(47)
Pfeil_weiter
Programm
Pfeil_weiter
Farbe:
Pfeil_weiter
Breite
Pfeil_weiter
Höhe
Pfeil_weiter
Anzahl Ordnerhöhen
Pfeil_weiter
Front
Pfeil_weiter
Preis
Preis
47 Artikel
Sortieren nach:
  • Sortieren nach Relevanz
    • Relevanz
    • Name A-Z
    • Name Z-A
    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    • Verfügbarkeit
    • Beliebteste
    • Prozent aufsteigend
    • Prozent absteigend
    • Anzeigen
  • Sideboard VEROM, 6 Klapptüren, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 6 Klapptüren, mit Lochgriffen
    CHF
    2330.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 3 Fächer, schwarz
    Highboard VEROM, 3 Fächer
    CHF
    674.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 2 Schubladen, mit Lochgriffen, 77 x 40 x 80.5 cm, schwarz
    Sideboard VEROM, 2 Schubladen, mit Lochgriffen, 77 x 40 x 80.5 cm
    CHF
    838.-
    inkl. MwSt.
    Lowboard VEROM, 2 Schubladen, mit Lochgriffen, schwarz
    Lowboard VEROM, 2 Schubladen, mit Lochgriffen
    CHF
    861.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 4 Schubladen, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 4 Schubladen, mit Lochgriffen
    CHF
    1518.-
    inkl. MwSt.
    20%
    Sideboard VEROM, 4 Klapptüren, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 4 Klapptüren, mit Lochgriffen
    CHF
    1279.-
    statt CHF 1606.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 2 Fächer, schwarz
    Sideboard VEROM, 2 Fächer
    CHF
    488.-
    inkl. MwSt.
    Lowboard VEROM, 2 Fächer, schwarz
    Lowboard VEROM, 2 Fächer
    CHF
    530.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 2 Schubladen, 2 Fächer, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 2 Schubladen, 2 Fächer, mit Lochgriffen
    CHF
    1187.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 2 Klapptüren, 2 Fächer, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 2 Klapptüren, 2 Fächer, mit Lochgriffen
    CHF
    1231.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 1 Schublade, 2 Fächer, mit Lochgriff, schwarz
    Highboard VEROM, 1 Schublade, 2 Fächer, mit Lochgriff
    CHF
    849.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 1 Klapptüre, 2 Fächer, mit Lochgriff, schwarz
    Highboard VEROM, 1 Klapptüre, 2 Fächer, mit Lochgriff
    CHF
    871.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 2 Schubladen, 1 Fach, mit Lochgriffen, schwarz
    Highboard VEROM, 2 Schubladen, 1 Fach, mit Lochgriffen
    CHF
    1024.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 2 Klapptüren, 1 Fach, mit Lochgriffen, schwarz
    Highboard VEROM, 2 Klapptüren, 1 Fach, mit Lochgriffen
    CHF
    1068.-
    inkl. MwSt.
    22%
    Highboard VEROM, 1 Schublade, 1 Klapptüre, 1 Fach, mit Lochgriffen, schwarz
    Highboard VEROM, 1 Schublade, 1 Klapptüre, 1 Fach, mit Lochgriffen
    CHF
    699.-
    statt CHF 899.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 2 Schubladen, 2 Klapptüren, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 2 Schubladen, 2 Klapptüren, mit Lochgriffen
    CHF
    1562.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 6 Schubladen, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 6 Schubladen, mit Lochgriffen
    CHF
    2198.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 3 Schubladen, 3 Klapptüren, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 3 Schubladen, 3 Klapptüren, mit Lochgriffen
    CHF
    2288.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 4 Fächer, schwarz
    Sideboard VEROM, 4 Fächer
    CHF
    856.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 2 Schubladen, 4 Klapptüren, schwarz
    Highboard VEROM, 2 Schubladen, 4 Klapptüren
    CHF
    2287.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 6 Schubladen, 2 Fächer, schwarz
    Highboard VEROM, 6 Schubladen, 2 Fächer
    CHF
    2074.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 1 Schublade, 1 Fach ohne Rückwand, mit Lochgriff, schwarz
    Sideboard VEROM, 1 Schublade, 1 Fach ohne Rückwand, mit Lochgriff
    CHF
    632.-
    inkl. MwSt.
    Sideboard VEROM, 1 Klapptüre, 1 Fach ohne Rückwand, mit Lochgriff, schwarz
    Sideboard VEROM, 1 Klapptüre, 1 Fach ohne Rückwand, mit Lochgriff
    CHF
    654.-
    inkl. MwSt.
    20%
    Sideboard VEROM, 2 Klapptüren, mit Lochgriffen, schwarz
    Sideboard VEROM, 2 Klapptüren, mit Lochgriffen
    CHF
    699.-
    statt CHF 882.-
    inkl. MwSt.
    Lowboard VEROM, 2 Klapptüren, mit Lochgriffen, schwarz
    Lowboard VEROM, 2 Klapptüren, mit Lochgriffen
    CHF
    905.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 6 Fächer, schwarz
    Highboard VEROM, 6 Fächer
    CHF
    1182.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 4 Klapptüren, 2 Fächer ohne Rück- und Seitenwände, weiss
    Highboard VEROM, 4 Klapptüren, 2 Fächer ohne Rück- und Seitenwände
    CHF
    1813.-
    inkl. MwSt.
    Highboard VEROM, 4 Schubladen, 2 Fächer ohne Rück- und Seitenwände, weiss
    Highboard VEROM, 4 Schubladen, 2 Fächer ohne Rück- und Seitenwände
    CHF
    1725.-
    inkl. MwSt.
    Lowboard VEROM, 2 Schubladen, schwarz
    Lowboard VEROM, 2 Schubladen
    CHF
    869.-
    inkl. MwSt.
    Lowboard VEROM, 2 Klapptüren, schwarz
    Lowboard VEROM, 2 Klapptüren
    CHF
    913.-
    inkl. MwSt.
    oder zur Seite wechseln
    Seite 1 von 2
    Seite 1 1 2 2 | weiter
    * Alle Preise inkl. MwSt.

    Schöne Sideboards und Kommoden für das Büro

    Eine angenehme Ordnung im Büro ist immer vorteilhaft. Zum einen macht es einen guten Eindruck und zum anderen spart eine Übersicht sehr viel Zeit. Zudem sollen sich die Angestellten an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen. Das Gleiche gilt auch für alle Menschen, die im Homeoffice arbeiten oder selbstständig sind. Eine angenehme Umgebung ist auf jeden Fall sehr vorteilhaft. Daher sind auch Sideboards oder Kommoden beliebte Einrichtungsgegenstände in Büroräumen. Diese sehen nicht nur schön aus, sondern sie bieten zugleich einen hohen Nutzwert. Zudem eignen sie sich, um auf der Oberseite ein paar dekorative Dinge in Szene zu setzen.

    Zahlreiche Sideboards stehen zur Auswahl

    Ein wichtiges Kriterium für Sideboards in einem Büro ist die Stabilität. In der Regel dienen sie zur Aufbewahrung von Aktenordnern. Diese können mitunter ein hohes Gewicht erzielen. Da wäre es nachteilig, wenn Einlegeböden durchbiegen oder andere Bereiche dem Druck nachgeben würden. Aus diesem Grund sind Sideboards aus Metall sehr begehrt.

    Sie bestehen zumeist aus stabilen Rahmen. Die Wände und Türen sind aus pulverbeschichtetem Stahlblech hergestellt. Daher tritt so gut wie kein Verschleiss daran auf. Auch bei einer intensiven Nutzung entstehen keine Schäden. In fast jedem Büro kommt es vor, dass verschiedene Aktenordner mehrfach aus den Sideboards gezogen und wieder eingeschoben werden. Deshalb ist es sehr vorteilhaft, wenn die Oberflächen der Büromöbel eine kratzfeste Beschichtung haben.

    Ein elegantes Schwarzes Sideboard steht in einem Büro

    Optisch ansprechende Kommoden fürs Büro

    Auch schöne Kommoden sind eine grosse Bereicherung für jeden Büroraum. Das liegt unter anderem auch daran, weil sie eine gewisse Gemütlichkeit ausstrahlen. Sie machen dadurch den Arbeitsplatz etwas wohnlicher. Es gibt jedoch sehr viele unterschiedliche Ausführungen von Kommoden. Dazu gehören Highboards und Lowboards. Zudem sind Schubladenkommoden erhältlich. Diese eignen sich insbesondere zur übersichtlichen Aufbewahrung verschiedener Utensilien, die an einem Arbeitsplatz benötigt werden. Das können beispielsweise Druckerpatronen oder Kopierpapier sein. Zudem lassen sich Infomaterialien für die Kunden und viele weitere Dinge darin unterbringen.

    Viele Highboards und Lowboards sind sowohl mit Schubladen als auch mit Klapptüren ausgestattet. Bei einigen Ausführungen befinden sich im oberen Fach Regale, die in passenden Ordnerhöhen angebracht sind. Im unteren Bereich sind dann wahlweise Schubladen oder Klapptüren vorhanden. Aufgrund der vielfältigen Ausführungen lassen sich sowohl mit Highboards als auch mit Lowboards interessante Einrichtungsstile für jedes Büro erzielen.

    Bei der Auswahl kommt es in erster Linie darauf an, wie viele Ordner und andere Utensilien darin aufbewahrt werden sollen. Deshalb stehen die Kommoden in zahlreichen verschiedenen Grössen zur Verfügung. Falls ausreichend viel Platz in dem jeweiligen Raum vorhanden ist, sollte im Zweifelsfall lieber eine etwas grössere Variante gewählt werden. Je mehr Stauraum zur Unterbringung der benötigten Utensilien vorhanden ist, desto übersichtlicher lassen sich die Dinge sortieren. Dadurch wird später sehr viel Zeit gespart, weil die lästige Suche entfällt.

    Auch das Design ist wichtig

    Bei Büromöbeln kommt es zumeist in erster Linie auf einen hohen Nutzwert an. Akten und andere Dinge, die bei der täglichen Arbeit benötigt werden, sollten jederzeit schnell zur Hand sein. Zudem sollten vertrauliche Dokumente vor neugierigen Blicken von Besuchern gut versteckt werden können. Für solche Zwecke eignen sich insbesondere die Schubladenkommoden gut. Ein weiteres wichtiges Argument für schöne Büromöbel ist das Aussehen. Es ist kein Nachteil, wenn es sich um modern gestaltete Möbel handelt.

    Im Idealfall passen sowohl die Sideboards als auch die Kommoden perfekt zu den vorhandenen Tischen, Stühlen und Büroregalen. Deshalb stehen sie in unterschiedlichen Farbtönen, wie beispielsweise Hellgrau, Taupe oder Rot zur Wahl. Aus diesem Grund findet jeder Interessent genau die Möbelstücke, die in seinem Büro am besten passen. Andererseits können durch die Kombination verschiedener Farbtöne sehr interessante Kontraste erzielt werden. Ist vielleicht das ganze Büro in einem dunkelgrauen Farbton gehalten, dann kann ein Highboard in Rot ein richtiger Hingucker sein. Bei der Auswahl der Farbtöne oder der Kombinationen kommt es aber auch immer ein wenig auf das Unternehmen an. In einigen Branchen sind eher dezente Farbvarianten angesagt, während andere wiederum eine farbenfrohe Vielfalt bevorzugen. Das spielt jedoch keine Rolle, weil es für jeden Interessenten passende Einrichtungsgegenstände für die Büroräume gibt.

    Unzählige Kombinationsmöglichkeiten von Büromöbeln

    In einem Büro wird zwar immer sehr viel gearbeitet, aber trotzdem kann es schön eingerichtet sein. Da es diverse unterschiedliche Möbelstücke gibt, lassen sich verschiedene Kombinationen realisieren. Beispielsweise können Highboards mit Lowboards und Schubladenkommoden kombiniert werden. Diese können zudem Wände, die mit Regalen und Aktenschränken versehen sind, ein wenig Auflockerung verleihen. Die meisten Menschen bringen in einer für sie angenehmen Atmosphäre eine deutlich höhere Leistung als in einem rein funktionalen Büro. Dieser Aspekt ist insbesondere für alle Arbeitgeber von Bedeutung. Deshalb ist es empfehlenswert, sich bei der Büroeinrichtung ein paar Gedanken zu machen.

    Schöne Sideboards und Kommoden für das Büro

    Eine angenehme Ordnung im Büro ist immer vorteilhaft. Zum einen macht es einen guten Eindruck und zum anderen spart eine Übersicht sehr viel Zeit. Zudem sollen sich die Angestellten an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen. Das Gleiche gilt auch für alle Menschen, die im Homeoffice arbeiten oder selbstständig sind. Eine angenehme Umgebung ist auf jeden Fall sehr vorteilhaft. Daher sind auch Sideboards oder Kommoden beliebte Einrichtungsgegenstände in Büroräumen. Diese sehen nicht nur schön aus, sondern sie bieten zugleich einen hohen Nutzwert. Zudem eignen sie sich, um auf der Oberseite ein paar dekorative Dinge in Szene zu setzen.

    Zahlreiche Sideboards stehen zur Auswahl

    Ein wichtiges Kriterium für Sideboards in einem Büro ist die Stabilität. In der Regel dienen sie zur Aufbewahrung von Aktenordnern. Diese können mitunter ein hohes Gewicht erzielen. Da wäre es nachteilig, wenn Einlegeböden durchbiegen oder andere Bereiche dem Druck nachgeben würden. Aus diesem Grund sind Sideboards aus Metall sehr begehrt.

    Sie bestehen zumeist aus stabilen Rahmen. Die Wände und Türen sind aus pulverbeschichtetem Stahlblech hergestellt. Daher tritt so gut wie kein Verschleiss daran auf. Auch bei einer intensiven Nutzung entstehen keine Schäden. In fast jedem Büro kommt es vor, dass verschiedene Aktenordner mehrfach aus den Sideboards gezogen und wieder eingeschoben werden. Deshalb ist es sehr vorteilhaft, wenn die Oberflächen der Büromöbel eine kratzfeste Beschichtung haben.

    Ein elegantes Schwarzes Sideboard steht in einem Büro

    Optisch ansprechende Kommoden fürs Büro

    Auch schöne Kommoden sind eine grosse Bereicherung für jeden Büroraum. Das liegt unter anderem auch daran, weil sie eine gewisse Gemütlichkeit ausstrahlen. Sie machen dadurch den Arbeitsplatz etwas wohnlicher. Es gibt jedoch sehr viele unterschiedliche Ausführungen von Kommoden. Dazu gehören Highboards und Lowboards. Zudem sind Schubladenkommoden erhältlich. Diese eignen sich insbesondere zur übersichtlichen Aufbewahrung verschiedener Utensilien, die an einem Arbeitsplatz benötigt werden. Das können beispielsweise Druckerpatronen oder Kopierpapier sein. Zudem lassen sich Infomaterialien für die Kunden und viele weitere Dinge darin unterbringen.

    Viele Highboards und Lowboards sind sowohl mit Schubladen als auch mit Klapptüren ausgestattet. Bei einigen Ausführungen befinden sich im oberen Fach Regale, die in passenden Ordnerhöhen angebracht sind. Im unteren Bereich sind dann wahlweise Schubladen oder Klapptüren vorhanden. Aufgrund der vielfältigen Ausführungen lassen sich sowohl mit Highboards als auch mit Lowboards interessante Einrichtungsstile für jedes Büro erzielen.

    Bei der Auswahl kommt es in erster Linie darauf an, wie viele Ordner und andere Utensilien darin aufbewahrt werden sollen. Deshalb stehen die Kommoden in zahlreichen verschiedenen Grössen zur Verfügung. Falls ausreichend viel Platz in dem jeweiligen Raum vorhanden ist, sollte im Zweifelsfall lieber eine etwas grössere Variante gewählt werden. Je mehr Stauraum zur Unterbringung der benötigten Utensilien vorhanden ist, desto übersichtlicher lassen sich die Dinge sortieren. Dadurch wird später sehr viel Zeit gespart, weil die lästige Suche entfällt.

    Auch das Design ist wichtig

    Bei Büromöbeln kommt es zumeist in erster Linie auf einen hohen Nutzwert an. Akten und andere Dinge, die bei der täglichen Arbeit benötigt werden, sollten jederzeit schnell zur Hand sein. Zudem sollten vertrauliche Dokumente vor neugierigen Blicken von Besuchern gut versteckt werden können. Für solche Zwecke eignen sich insbesondere die Schubladenkommoden gut. Ein weiteres wichtiges Argument für schöne Büromöbel ist das Aussehen. Es ist kein Nachteil, wenn es sich um modern gestaltete Möbel handelt.

    Im Idealfall passen sowohl die Sideboards als auch die Kommoden perfekt zu den vorhandenen Tischen, Stühlen und Büroregalen. Deshalb stehen sie in unterschiedlichen Farbtönen, wie beispielsweise Hellgrau, Taupe oder Rot zur Wahl. Aus diesem Grund findet jeder Interessent genau die Möbelstücke, die in seinem Büro am besten passen. Andererseits können durch die Kombination verschiedener Farbtöne sehr interessante Kontraste erzielt werden. Ist vielleicht das ganze Büro in einem dunkelgrauen Farbton gehalten, dann kann ein Highboard in Rot ein richtiger Hingucker sein. Bei der Auswahl der Farbtöne oder der Kombinationen kommt es aber auch immer ein wenig auf das Unternehmen an. In einigen Branchen sind eher dezente Farbvarianten angesagt, während andere wiederum eine farbenfrohe Vielfalt bevorzugen. Das spielt jedoch keine Rolle, weil es für jeden Interessenten passende Einrichtungsgegenstände für die Büroräume gibt.

    Unzählige Kombinationsmöglichkeiten von Büromöbeln

    In einem Büro wird zwar immer sehr viel gearbeitet, aber trotzdem kann es schön eingerichtet sein. Da es diverse unterschiedliche Möbelstücke gibt, lassen sich verschiedene Kombinationen realisieren. Beispielsweise können Highboards mit Lowboards und Schubladenkommoden kombiniert werden. Diese können zudem Wände, die mit Regalen und Aktenschränken versehen sind, ein wenig Auflockerung verleihen. Die meisten Menschen bringen in einer für sie angenehmen Atmosphäre eine deutlich höhere Leistung als in einem rein funktionalen Büro. Dieser Aspekt ist insbesondere für alle Arbeitgeber von Bedeutung. Deshalb ist es empfehlenswert, sich bei der Büroeinrichtung ein paar Gedanken zu machen.